hsf RICHTLINIE

Umweltgesetze einhalten

Grüne Produkte herstellen

Strenge Qualitätspolitik

Responsible Minerals Initiative

Als einer der führenden Anbieter in der modernen Lieferkette für Steckverbinder ist Vitetech der Ansicht, dass die Erhaltung der Umwelt heutzutage so wichtig ist. Durch die Inspektion durch die Responsible Minerals Initiative haben wir uns der Regel der Initiative verschrieben und den Standard erfolgreich erreicht. Wir übernehmen die Verantwortung dafür, dass unsere Quellen konfliktfrei sind, und befolgen die Sorgfaltspflichten. Wir werden sicherstellen, dass Vitetech und unsere schöne Mutter Natur nachhaltig bleiben.

Konfliktmineralpolitik

„Konfliktressourcen“ sind natürliche Ressourcen, die in einer Konfliktzone gewonnen und verkauft werden, um die Kämpfe fortzusetzen.

Die vier am häufigsten abgebauten Konfliktmineralien sind Kassiterit (für Zinn), Wolframit (für Wolfram), Coltan (für Tantal) und Golderz, die aus dem Ostkongo gewonnen werden.

Vitetech implementiert im Beschaffungsprozess die „Nichtverwendung von Konfliktmineralien“. Mit großer Sorge unserer Kunden liefern wir immer Berichte über Rohstoffe. Bei den in Vitetech-Produkten verwendeten Mineralien, die nicht um Konfliktmineralien aus dem Kongo oder anderen Ländern in der Nähe benutzt wurden. Vitetech hat dies bisher Schritt für Schritt getan und ist mit unseren Kunden weitergegangen.


Qualified
to
Produce

Vitetech hat seit Jahrzehnten im Steckverbindergeschäft hinarbeitet.

Mit guter Beziehung zu unseren Kunden haben.

Es ist unser Stolz und unsere Ehre, Produkte zu servieren, und noch weltweit unterschiedliche Standards zu erreichen

LASS UNS WISSEN !

Bitte teilen Sie uns Ihre Anfrage mit.
Wir werden so schnell wie möglich antworten!